18.01.2019

Gesund in der kalten jahreszeit


In der kalten Jahreszeit braucht es wenig, um sich zu erkälten. Daher sollte man gerade jetzt gut auf sich aufpassen und für gute Abwehrkräfte sorgen.

 

Im Winter sind wir besonders anfällig für Erkältungen - trockene Heizungsluft und ab und zu auch frieren belasten unser Immunsystem zusätzlich. Werden die Schleimhäute – unsere erste Abwehrstelle bei Erkältung – weniger durchblutet und sind ausgetrocknet, ist quasi der Erkältung Tor und Tür geöffnet.

 

Andere Ursachen für Abwehrschwäche können immunsystemschwächende Krankheiten sein, aber auch seelischer und körperlicher Stress belasten das Immunsystem.

 

Durch die Wandlungsfähigkeit der Erkältungserreger sollte vorallem die unspezifische Immunabwehr gestärkt werden. Zur Unterstützung des Immunsystems kann eine Immun-Kur sehr hilfreich sein.

Wussten Sie, dass nahezu 80% aller Immunzellen im Darm angesiedelt sind?

Gerade der Darm mit seinen Mikroorganismen hat eine große Bedeutung für unser Immunsystem. Die Billionen von Mikroorganismen des Verdauungstraktes - Darmflora – sind unentbehrlich für unser Immunsystem und somit für unsere Gesundheit.

 

Speziell abgestimmte Präparate können dabei unterstützen.

 


15.12.2018

FROHE weihnachten und ein gesundes neues jahr

Ich bedanke mich bei all meinen Patienten für das mir entgegen gebrachte Vertrauen und die vielen lieben Gesten und Worte, die mich glücklich machen und zeigen, dass das menschliche Miteinander sehr wertvoll und erfüllend ist.

Ich wünsche Ihnen allen von Herzen eine schöne Vorweihnachtszeit, dass Sie auch jetzt die Zeit für ruhige Momente finden und besinnliche Feiertage. Schenken Sie vor allem Zeit, sich selbst und Ihren Liebsten ... und mit einem kleinen Augenzwinkern auch mal jemanden, der wieder bummelnd vor Ihnen her läuft oder fährt ...

 

Allen, die ich in diesem Jahr nicht mehr sehen werde, wünsche ich einen guten Rutsch in ein glückliches und wundervolles Jahr 2019!

 


15.08.2018

SommerHitze? jetzt schon an den Herbst denken!

Stärken Sie ihre Abwehrkäfte.

Der Spätsommer ist der richtige Zeitpunkt, das Immunsystem für die kommenden Monate zu rüsten! Der erste kalte Wind kann zwar erfrischen, aber er sollte einen eben nicht gleich mit einer Erkältung umwehen.

 

Nicht nur im Herbst und im Winter sollte unser Immunsystem stark sein! Aber gerade der Wechsel von der warmen in die kalte Jahreszeit verlangt viel von unserem Immunsystem ab.


Wie DAs Immunsystem stärken?

Es sollte nicht einfach gleich mit den unterschiedlichsten Mitteln "drauf los gestärkt" werden.

 

Ein grundlegender Pfeiler für ein gut funktionierendes Immunsystem ist eine intakte Darmflora.

Und natürlich ist es auch wichtig, was da so tagtäglich unseren Verdauungstrakt durchwandert ... Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung sollte es nämlich sein.
Aber ist für jeden immer alles gleich gesund und verträglich? Leiden Menschen z.B. unter Allergien oder Unverträglichkeiten, kann da schon mal ein heißer Tipp flott in die Hose gehen oder auf den Magen schlagen. Manchmal beschreiben mir Betroffene auch einfach nur "Probleme mit dem Bauch" und kennen noch nicht die Ursache ihrer Beschwerden. Ich setze im Vorfeld einer Therapie auf eine sorgfältige Diagnostik.

Selbstverständlich sind u.a. auch noch ausreichend Schlaf und Stressabbau genauso wichtig für ein kräftiges Immunsystem.

IHR WOHLBEFINDEN  / IHRE LEISTUNGSFÄHIGKEIT IST UNSER GEMEINSAMES ZIEL!